Allgemein Beiträge 2019/20

Wintersportwoche 2a und 2b

Danke für diese tolle Woche

Dieses Jahr war ich mit meiner Klasse auf Wintersportwoche. Am Montag um acht Uhr in der Früh ging die Fahrt nach Schladming los. Als wir dort ankamen, bezogen wir unsere Zimmer. Danach bekamen wir noch ein stärkendes Mittagessen und wenig später standen wir alle fertig angezogen mit Skischuhen und Skiern vor unserem Quartier. Nach den zehn Minuten, die wir zur Liftstation zurücklegen mussten, waren wir schon aufgewärmt und konnten gleich loslegen. Am ersten Tag blieb unsere Gruppe nur auf der Hochwurzen. Nach dem Skifahren hatten wir eine Pause und konnten uns ausruhen. Später, als wir das gute Abendessen zu uns genommen hatten, spielten wir noch ein Spiel: Alle mussten ihre Skischuhe anziehen und in Teams gegeneinander Bob fahren. Unsere Gruppe gewann. Am nächsten Tag wurden wir um halb acht wieder geweckt und um acht Uhr gab es Frühstück. Frisch gestärkt ging es danach wieder in den Tag hinein. An diesem Tag besuchten wir gleich zwei Berge: nämlich die Planai und den Hauser-Kaibling. Das Mittagessen konsumierten wir deshalb in einer Hütte und traten dann den Rückweg an. Nach dem Essen spielten wir gemeinsam Spiele und sangen Lieder. Am Mittwoch fuhren wir nur vormittags, aber es reichte trotzdem aus, um den letzten der vier Berge zu erkunden – die Reiteralm. Den restlichen Tag verbrachten wir damit, in Schladming einzukaufen. Das war sehr toll.

Am Abend wartete ein interessanter Vortrag über Sicherheit auf uns, dessen Inhalte wir am darauffolgenden Tag in der Praxis übten.

An diesem Tag besuchten auch wir noch einmal die Planai, um das Nachtslalomgelände der Herren abzufahren. Das war eine Herausforderung, aber alle schafften es gut. An diesem Abend gingen wir kegeln. Das war für mich der beste Tag. Leider war der nächste auch schon der letzte Tag unserer Skiwoche, an dem wir wegen des Wetters nicht mehr Skifahren konnten. Als wir im Bus saßen und alles eingepackt hatten, ging die Heimreise los.
Ich glaube, ich spreche hier für alle, wenn ich sage: Diese Woche war wirklich sehr toll!

Stefanie Seidl, 2a

Wintersportwoche 2a und 2b<br /><h3 style='font-size: 16px; line-height: 16px !important; margin-top: 5px;'><span style='color: #800000;'>Danke für diese tolle Woche</span></h3>