Infos der Schule für Eltern

Coronavirus – Infos über den Schulbetrieb

Sehr geehrte Eltern!

Auf Grund der aktuellen Ereignisse (Coronavirus) teile ich Ihnen folgende Kurzinformationen mit:

1) Alle wichtigen Informationen sind über SchoolUpdate übermittelt worden (bitte dort nachsehen).

2) Grundsätzlich sollen alle Schülerinnen und Schüler ab Montag, 16. März 2020, zu Hause bleiben.

Wir betreuen in der Schule dann nur jene, für welche zu Hause keine Beaufsichtigung oder Betreuung möglich ist.

3) Betreuung während der Osterferien:

Wenn SchülerInnen während der Osterferien zu Hause nicht betreut werden können, dann werden diese SchülerInnen in der Schule von LehrerInnen betreut. Dazu müssen Sie bitte dem Schulleiter mitteilen, ob Ihre Tochter/Ihr Sohn während dieser genannten Zeit in der Schule betreut werden muss oder nicht (Meldungen bitte bis Freitag, 27. März 2020, über SchoolUpdate oder per Email). Eine entsprechende Information ist auch über SchoolUpdate an alle Eltern ergangen.

4) Alle Schülerinnen und Schüler haben von den Lehrkräften genug Arbeitsmaterialien mitbekommen, um zu Hause gut arbeiten zu können. Es können fehlende Unterlagen u. U. in der Schule noch abgeholt werden. Ich bitte Sie, in diesem Fall vorher mit mir Kontakt aufzunehmen (SchoolUpdate;   03584 2476;   0676 889448340; direktion@nms-neumarkt.at).

Ab sofort werden lt. Verordnung gewünschte Arbeitsunterlagen nur noch auf elektronischem Wege zugesandt.

Ich bin in der Schule immer anwesend und erreichbar – an “Schultagen”.

5) Sollte SchoolUpdate einmal nicht funktionieren, so können Sie mir Infos , Fragen, … über die vorhin angeführten Telefonnummern (WhatsApp) oder die angegebene e-mail Adresse auch zukommen lassen.

6) Versuchen Sie für Ihre Kinder zu Hause einen strukturierten Tagesablauf zu gestalten bzw. beizubehalten. Es sollten z. B. die Kinder am Vormittag immer 3 – 4 Stunden für die Schule arbeiten; an den Nachmittagen ebenfalls eine Stunde (Hausübungszeit).

7) Für die Schülerinnen und Schüler, die daheim betreut werden, gilt wie für die Schülerinnen und Schüler vor Ort: Die Bearbeitung des zur Verfügung gestellten Unterrichtsmaterials fließt in die Leistungsbeurteilung ein und ist wie eine Hausübung bzw. Mitarbeit zu zählen.

 

Ich bedanke mich für Ihr Verständnis und hoffe, dass sich diese schwierige Situation möglichst bald bessern wird.

 

Mit lieben Grüßen und bleiben Sie gesund!

Josef Präsent

(Schulleiter)

 

 

 

Coronavirus – Infos über den Schulbetrieb